Home > Hausarzt A-Z > 

Lernzielkatalog

In Lernzielkatalogen ist definiert, welche Kenntnisse und Fertigkeiten sich ein Medizinstudent im Verlaufe seines Studiums aneignen muss. An der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg wurde für jedes klinische Fach ein Lernzielkatalog erstellt, so auch für das Fach Allgemeinmedizin. Dieser ist modular aufgebaut und auf typisch allgemeinmedizinische Fragestellungen und Versorgungsbereiche abgestimmt. Beschrieben werden in den einzelnen Modulen jeweils die Kenntnisse und Fähigkeiten, die der Studierende erlangen muss sowie die jeweilige Lehr- bzw. Lernform.

Ebenfalls in Freiburg wurde ein eigener Lernzielkatalog für das PJ-Tertial Allgemeinmedizin entwickelt und im Kompetenzzentrum Allgemeinmedizin mit den anderen Hochschulstandorten konsentiert. Dieser ebenfalls modular aufgebaute, in ein Logbuch eingebundene Katalog adressiert noch einmal die besonderen Erfordernisse im Praktischen Jahr.