Home > Hausarzt A-Z > 

Forschung in der Allgemeinmedizin

Die Medizinischen Fakultäten und Fachbereiche betreiben Spitzenforschung in Deutschland und nehmen innerhalb der Forschungslandschaft eine wichtige Position ein. Sie sind beteiligt an zahlreichen Sonderforschungsbereichen, Graduiertenkollegs und weiteren koordinierten Programmen. Die Forschungsschwerpunkte der Medizinischen Fakultäten und Fachbereiche sind vielfältig. Ohne erfolgreiche Forschung ist jedes Fach, auch die Allgemeinmedizin, für den studentischen Nachwuchs unattraktiv.

Der Allgemeinmedizin wird eine zunehmende Bedeutung im gesundheitlichen Versorgungsgeschehen zugewiesen, sowohl auf Bundes- und Länderebene, als auch
in den Gremien der ärztlichen Selbstverwaltung. Voraussetzung hierfür ist ein akademisches Fundament in Forschung und Lehre. Neben der ärztlichen Grundversorgung (Notfall-, Akut- und Langzeitversorgung) hat die Allgemeinmedizin wesentliche Funktionen: Betreuung der Patienten im häuslichen Umfeld, Gesundheitsförderung und Versorgungskoordination. Zusätzlich zur voranschreitenden Spezialisierung der medizinischen Disziplinen beschäftigt sich das Fach Allgemeinmedizin mit einem breiten Spektrum alltäglicher Krankheitsphänomene. Zugleich gibt es hohe Anforderungen an eine umfassende Betrachtung im Umgang mit komplexen Krankheitsbildern. Allgemeinärztinnen und -ärzte sind Spezialisten für den ganzen Menschen. Sie sind erster Ansprechpartner bei allen Gesundheitsproblemen.

Zu diesem Zweck muss das Instrumentarium der Allgemeinmedizin durch Forschung untermauert und problemorientiert weiterentwickelt werden. Die allgemeinmedizinische Forschung ermöglicht, das gesamte Krankheitsbild der Bevölkerung einzubeziehen und den Patienten unter Alltagsbedingungen zu beobachten. Durch die zunehmenden Aufgaben für den Primärarzt kann die allgemeinmedizinische Forschung Botschafter der Ergebnisse der medizinischen Grundlagenforschung in patientennaher Forschung sein. Wenn der Auf- und Ausbau von Lehrstühlen bzw. selbständigen Abteilungen in den medizinischen Fakultäten unterstützt wird, erhält die Allgemeinmedizin im Universitätsbereich den Stellenwert, der ihr zusteht.

Informationen zur Forschung in der Allgemeinmedizin:
Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienforschung:

http://www.degam.de/index.php?id=forschung

Fördermöglichkeiten allgemeinmedizinischer Forschung:

http://www.degam.de/index.php?id=325

Tage der Allgemeinmedizin 2012 - 2015:

http://www.degam.de/index.php?id=838